Your workspace: Login / Register

Direct Dialogue with
four specialists

Intensive Seminar image sourcing

16 hours with four speakers. Concentrated knowledge for your workaday life. A nice location in Hamburg.

Next to the knowledge impartment and making aware of critical factors, the objectives of this Intensive Seminars are clearly on the direct dialogue with the specialists and the joint development of action guidelines for the image use in the company. This is why there is an additional module on image rights.


Intensive Sessions, Impulsvorträge und Diskussionen - das sind die Themen:

Bildrechte

Neuigkeiten: Datenschutz, Europäisches Urheberrecht, Leistungsschutz: Was ist neu?

Praxisbeispiele: vertiefende Diskussion der Beispiele der Teilnehmer.

Referentin: Sophie Engelhardt, Kanzlei Rasch Rechtsanwälte, Fachanwältin für Urheber- und Medienrecht und ist aus ihrem Alltag mit der Bewertung von Wettbewerbs- und Urheberrechtsverletzungen vertraut.

Bildermarkt

Lizenzmodelle: vertiefende Diskussion der Lizenzen und Bildagenturen. Bildsuche: Methoden, Verschlagwortung der Bildagenturen, Reverse Search und andere Techniken. Bildagenturen: Welche Agentur passt zu mir? Kostenlose Bildquellen: Was geht? Und wie?

Referent: Alexander Karst, 2008 gründete er zusammen mit Michaela Koch Die Bildbeschaffer GmbH und gibt seit 10 Jahren Seminare rund ums Thema Bild.


Shooting

Bildsprache: visuelle und technische Aspekte. Bilder in Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Corporate Communications. Fotografen-Briefing: Inhalt, Umfang, Rechte. Umgang mit Fotografen, Aufgabenverteilung, Praxistipps.

Referent: Mike Gamio, Fotografen-Netzwerker bei fotogloria - büro für fotografische zusammenarbeit

Datenbanken

Bestandsaufnahme vorliegender Bilder: Bewertung, Sortierung, Metadaten. Strukturen der relevanten Lösungs-/ Software-Anbieter, Anwenderbeispiele. Fahrplan für die Implementierung eines Digital Asset Managements, DAM. Import von Bildern und anderen Asset-Arten. Verschlagwortung: Themen, Techniken und Methoden.

Referentin: Petra Reimann, pixoline, optimiert bestehende Workflows und begleitet als Beraterin den Kunden von der Wahl der richtigen Lösung bis hin zur Implementierung und Dateiverwaltung.

Ablauf

Sie wählen im Vorfeld die zwei der vier Workshop-Themen, die für Sie die brennendsten Themen bieten.

Mo, 11. November:
Wir starten um 10:00 Uhr. Nach einer Auftakt-Diskussion im Plenum geht es am ersten Nachmittag in die erste Workshop-Runde.
Der Abend bietet Raum für Networking in angenehmer Atmosphäre.

Di, 12. November:
Die zweite Runde mit 4 Workshops parallel startet am nächsten Morgen. Der Nachmittag steht für abschließende Besprechungen zu Verfügung, ausklingen wird der Tag mit einer Überraschung, die auch Zeit fürs Networking bieten soll.

Veranstaltungsort

Den Veranstaltungsort werden wir anhand der Rundengröße auswählen und rechtzeitig bekannt geben. Die bisherigen Intensiv-Seminare fanden statt in der Handwerkskammer Hamburg (2018) und in den Design Offices (2015 und 2016)

Kosten

Teilnahmegebühr: EUR 990,- zzgl. ges. Mwst.


Möchten Sie jetzt buchen?


These companies let themselves be coached by us for the professional handling of images:


Deutsche Bundesbank

Zentralbereich Kommunikation

BAW München

Dozent an der Bayerischen Akademie für Wirtschaftskommunikation

Brose Fahrzeugteile

Seminare deutsch/englisch


Deutsche Bundesbank

Wir schulten die interne und externe Redaktion zu Bildrechten und Arbeitsabläufen in der Vorbereitung zur Anschaffung einer Mediendatenbank.


BAW München

Im Rahmen der BAW-Qualifizierungsreihe «Geheimnisse des Einkaufs» übernimmt der Bildbeschaffer Alexander Karst den Themenkomplex «Bilder». Die Teilnehmer können in entspannter Atmosphäre neben theoretischen Aspekten ebenso immer konkrete Hilfestellungen und wertvolle Lösungen für ihren jeweiligen Arbeitsalltag mitnehmen. Auch aus diesen Gründen ist der Hanseat jederzeit in Bayern willkommen.


Brose Fahrzeugteile

Die international agierende Brose Fahrzeugteile erarbeitete in einem ersten Seminar die korrekte Vorgehensweise zur eigenständigen Lizenzierung von Bildern und stellte das Seminar ins interne Academy-Programm sowie in englischer Sprache auf die Agenda eines internationalen Marketing-Meetings.


Cornelsen Schulbuchverlage

Trainings und Bildrechte-Hotline

Deutsches Studentenwerk

Workshop und Shooting

Edelmann.ergo

Kurz-Seminare in der Academy


Cornelsen Schulbuchverlage

Den Wandel vom analog zum digital produzierenden Verlagshaus Cornelsen Schulverlage begleiteten die Bildbeschaffer mit einer umfangreichen Schulungsreihe zu Bildrechten und einer Bildrechte-Hotline, in der die Redakteure aktuelle Fragen klären konnten.


Deutsches Studentenwerk

In einem PR Workshop durften zwei Referenten parallel zu Bildrechten und Bildsprache/Fotografenbriefing schulen, erste Bilderpool-Shootings wurden organisiert und verwaltet.


Edelmann.ergo

„Schnelle und kompetente Hilfe, immer wieder auch in kniffligen Bilrechtsfragen – die Bildbeschaffer unterstützen uns bereits seit Jahren zuverlässig und immer freundlich. Ob konkrete Lizensierungsfragen oder Seminare für unsere Kollegen in der internen Academy, die Zusammenarbeit ist von hoher Professionalität geprägt und macht Spaß."

Manja Gewiß, Edelman.ergo GmbH