Ihr Arbeitsraum: Anmelden / Registrieren

News: Agentur des Monats: EyeEm

Mittwoch, 08.02.2017

Bei unserer Agentur des Monats sind wir dieses mal gar nicht ganz sicher, als was wir sie vorstellen sollen: als innovatives Startup? Als etabliertes Portal für Hobbyfotografen, das sich mit Instagram messen kann? Oder schlicht und ergreifend als klassische Stockagentur? Genau genommen ist EyeEm all das zusammen, aber irgendwie auch noch viel mehr. Denn das Unternehmen aus Berlin arbeitet mit einer künstlichen Intelligenz und hat sich damit zu einem der wichtigsten Bildlieferdienste unserer Zeit entwickelt. So werden die hochgeladenen Fotos automatisch verschlagwortet und nicht mehr – wie bislang gängig – manuell. Das spart Zeit und Geld und funktioniert so gut, dass Gründer Florian Meissner mit der Entwicklung von „EyeEm Vision" noch nicht am Ende ist. Bald schon soll der digitale Kurator Nutzern automatisch vorschlagen, welche Bilder sich zum Verkauf eignen – und welche nicht.

Gegründet von Florian Meissner in Berlin-Kreuzberg vor nunmehr gut sechs Jahren, ist EyeEm heute eine der gefragtesten Foto-Communitys mit rund 20 Millionen Nutzern auf der ganzen Welt. Ob die Hobbyfotografen ihre hochgeladenen Bilder auch zum Verkauf anbieten, entscheiden sie selbst – was inzwischen mehr als eine Million Nutzer auch tun.

EyeEm Home

Wir sind große Fans von EyeEm, weil wir dort immer wieder inspirierende und frische Motive finden. Und: da neue Displays und adaptives Design auch online immer mehr Pixel brauchen, liefert EyeEm selbst bei der Web-Lizenz die großen Bilddaten aus. „Die Bilder sind einfach echt. Sie spiegeln Momente wieder, die ganz nah am Menschen und authentisch sind. Bei EyeEm finde ich immer was", so Miriam Geiger, Producer bei Heye / behind the scenes in München.

EyeEm funktioniert am Desktop genau so wie als App auf dem Smarthphone. Wir finden, ein Blick lohnt sich immer.

Kommen Sie zu unseren Fokus-Seminaren zum Thema Bildermarkt – hier sprudeln wir nur so vor Infos, Ideen und Lesezeichen zu spannenden Bildagenturen und Lizenzmodellen – alles aus der Perspektive des unabhängigen Bildbeschaffers!


Veröffentlicht am Mittwoch, 08.02.2017 09:02
Kategorien: Agentur des Monats EyeEm Lizenzfrei Mobile Fotografie

Bestellen Sie unser Magazin


Weitere News:

  • Tipps & Tricks: Wir Bildbearbeiter

    Dienstag, 05.02.2019 |

    Wir recherchieren für Sie, wir beschaffen die Bilder für Sie, wir verschlagworten die Bilder und laden sie in Ihre Datenbank wenn gewünscht - und was noch nicht jeder weiß: Wir passen die Bilder währenddessen auch gern an.

    Weiterlesen...

  • Thema des Monats: Bauchgefühl-Training

    Dienstag, 05.02.2019 |

    Was beim Thema Personen und Marken auf Fotos in der Bildbranche längst zum Allgemeinwissen gehört, ist beim Influencer-Marketing noch ganz am Anfang der Lernkurve zu verorten. Die Abmahnwelle schwappte letztes Jahr über die junge Branche und die ersten erstaunlichen Urteile sind da. Staunen Sie mit und trainieren Sie Ihr Bauchgefühl.

    Weiterlesen...

  • Tipps & Tricks: Unser Training zu Personenfotos und Datenschutz

    Montag, 04.02.2019 |

    Seit einem Jahr ein heißes Eisen: die Datenschutzgrundverordnung. Viel wurde und wird über die DSGVO auch im Bereich der Fotografie diskutiert, doch das ohne Verlässlichkeiten. Um ein Feingefühl für das sensible Thema zu erarbeiten, haben die Bildbeschaffer ein Training entwickelt, das auch per Web-Konferenz für Sicherheit sorgt – und das in nur zwei bis drei Stunden.

    Weiterlesen...

  • Thema des Monats: Künstlich? Intelligent?

    Montag, 14.01.2019 |

    Das Jahr 2019 könnte unter einem künstlichen Stern stehen: Vermehrt haben wir es mit Bildern zu tun, die nur aussehen wie Fotos, mit Porträts von nicht-existierenden Menschen, mit ge-fake-ten Filmen – spooky, aber eine neue Art von „Wirklichkeit". Zugleich wird uns das Thema Künstliche Intelligenz (KI) auf hilfreiche Art und Weise in unserer gewohnten Umgebung begegnen: sei es bei der Arbeit mit DAM-Systemen und Grafikprogrammen oder beim alltäglichen Griff zum Smartphone.

    Weiterlesen...