Ihr Arbeitsraum: Anmelden / Registrieren

News: Tipps & Tricks: unsere neuen Seminare

Dienstag, 10.01.2017

Der Austausch unter Kollegen und die Besprechung von konkreten Fällen aus dem Alltag der Teilnehmer – das ist es, was für viele die Bildbeschaffer-Seminare so besonders macht. Denn eines ist leider klar: Der professionelle Umgang mit Bildern ist eine einzige, riesengroße Grauzone, für die keine Schablone passt. Um den so wichtigen Austausch zu fördern und konkrete Fragen zu ermöglichen, gehen die Seminare deshalb ab sofort in die Verlängerung: Statt bislang 7 Stunden stehen uns ab sofort 8 Stunden zur Verfügung.

Wie im letzten Jahr bieten wir wieder zwei verschiedene Schwerpunkte pro Standort: Nach dem Grundstock an den einzelnen Rechten, die Bilder betreffen, fokussieren wir uns am Nachmittag auf:

- den Bildermarkt, also Bildagenturen, Lizenzen, sonstige Quellen und gern auch auf Creative Commons, gemeinfreie Bilder und was man grundsätzlich mit Fremd-Bildern im Unternehmen darf, oder

- das Eigene Bild, also Fotografenverträge, fotografierte Personen, das Hausrecht und mögliche Genehmigungen & Vereinbarungen sowie um die Arbeitsabläufe im Unternehmen, die allen Mitarbeitern Sicherheit im Umgang mit Auftragsbildern geben sollten.

Mit EUR 359,- für einen Tag geballtes Know-How, Austausch und Sicherheit im Umgang mit Bildern - oder EUR 599,- für beide Seminare - investieren Sie in eine souveräne Bildkultur. So sind Sie auch 2017 gegen alle Herausforderungen auf dem Bildermarkt gewappnet.

Am besten melden Sie sich, Ihre Kollegen oder Mitarbeiter direkt hier an. Wir freuen uns darauf, Sie (wieder) zu sehen!

Veröffentlicht am Dienstag, 10.01.2017 11:01
Kategorien: Bildrecht Bildrechte Urheberrecht Seminar Seminare Workshop

Bestellen Sie unser Magazin


Weitere News:

  • Tipps & Tricks: Wir Bildbearbeiter

    Dienstag, 05.02.2019 |

    Wir recherchieren für Sie, wir beschaffen die Bilder für Sie, wir verschlagworten die Bilder und laden sie in Ihre Datenbank wenn gewünscht - und was noch nicht jeder weiß: Wir passen die Bilder währenddessen auch gern an.

    Weiterlesen...

  • Thema des Monats: Bauchgefühl-Training

    Dienstag, 05.02.2019 |

    Was beim Thema Personen und Marken auf Fotos in der Bildbranche längst zum Allgemeinwissen gehört, ist beim Influencer-Marketing noch ganz am Anfang der Lernkurve zu verorten. Die Abmahnwelle schwappte letztes Jahr über die junge Branche und die ersten erstaunlichen Urteile sind da. Staunen Sie mit und trainieren Sie Ihr Bauchgefühl.

    Weiterlesen...

  • Tipps & Tricks: Unser Training zu Personenfotos und Datenschutz

    Montag, 04.02.2019 |

    Seit einem Jahr ein heißes Eisen: die Datenschutzgrundverordnung. Viel wurde und wird über die DSGVO auch im Bereich der Fotografie diskutiert, doch das ohne Verlässlichkeiten. Um ein Feingefühl für das sensible Thema zu erarbeiten, haben die Bildbeschaffer ein Training entwickelt, das auch per Web-Konferenz für Sicherheit sorgt – und das in nur zwei bis drei Stunden.

    Weiterlesen...

  • Thema des Monats: Künstlich? Intelligent?

    Montag, 14.01.2019 |

    Das Jahr 2019 könnte unter einem künstlichen Stern stehen: Vermehrt haben wir es mit Bildern zu tun, die nur aussehen wie Fotos, mit Porträts von nicht-existierenden Menschen, mit ge-fake-ten Filmen – spooky, aber eine neue Art von „Wirklichkeit". Zugleich wird uns das Thema Künstliche Intelligenz (KI) auf hilfreiche Art und Weise in unserer gewohnten Umgebung begegnen: sei es bei der Arbeit mit DAM-Systemen und Grafikprogrammen oder beim alltäglichen Griff zum Smartphone.

    Weiterlesen...