Ihr Arbeitsraum: Anmelden / Registrieren

News: Bildrechte in der Netzwelt

Sonntag, 15.02.2015

Unsere Themen schlagen Wellen, wir sagen es ja schon lange: Bildrechte gehen alle was an. Spiegel Online hat gleich mehrfach über entsprechende Fälle und Fragestellungen berichtet. So hat sich die Onlineredaktion – passend zum Thema Panoramafreiheit – den wichtigsten Fragen rund um die Straßenfotografie gewidmet. Schließlich führen nicht zuletzt immer kleinere, immer bessere Kameras in Smartphones oder gar Brillen dazu, dass wir im Prinzip ständig und überall knipsen können.

In einem anderen, sehr heiklen Kontext wirft Spiegel Online die Frage auf, inwieweit Fotos zulässig oder „zu lässig" sind, wenn es um Nacktaufnahmen von Kindern geht. Seit Ende Januar ist ein neues Gesetz in Kraft, das im Zusammenhang mit dem Fall Edathy beschlossen wurde und wonach die Verwendung und Verbreitung kinderpornografischer Fotografien strenger geahndet wird als je zuvor. Das geht gar nicht streng genug! Aber wie ist es jetzt eigentlich mit den berühmten Urlaubsfotos vom Badestrand, in dem unsere Kinder nackedei planschen? Dürfen wir das überhaupt noch fotografieren, erst recht, wenn auch fremde Kinder dabei sind?

Müssen wir unsere Archive kontrollieren und solche Bilder löschen?
Bild: Johner Images

All das sind wichtige Fragen, denen die Spiegel Online Redaktion sinnvollerweise nachgeht. Die machen das im Prinzip wie wir. Nur unseren Bildnachweis-Generator, den hätten Sie in diesem Artikel (http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/landger...) ruhig erwähnen können.




Veröffentlicht am Sonntag, 15.02.2015 16:02
Kategorien: Tipps & Tricks

Bestellen Sie unser Magazin


Weitere News:

  • Thema des Monats: Zwei Urteile zu Abmahnungen

    Montag, 10.12.2018 |

    In diesem Jahr hatten die Gerichte viel zu tun - und dabei kamen ein paar Urteile heraus, die unsere Sinne schärfen im Umgang mit Bildlizenzen und die Sie vor Ärger mit Fotografen schützen können.

    Weiterlesen...

  • Agentur des Monats: vimeo stock

    Sonntag, 09.12.2018 |

    Viele von uns wissen den Unterschied zwischen YouTube und Vimeo zu schätzen: Bessere Technik, kleine Nutzerschaft, viele Kreative recherchieren schon länger hier nach spannenden Produzenten und finden sogar schon viele Clips zum Lizenzieren. Vimeo geht jetzt den nächsten Schritt und bietet Stock an. Wir hören nach und stellen vor.

    Weiterlesen...

  • Tipps & Tricks: Neu an Bord - Lars Richrath

    Samstag, 08.12.2018 |

    Die Bildbeschaffer begrüßen einen neuen Mitarbeiter an Bord: Lars Richrath wird künftig das Ruder als Trainer für Bilddatenbanken in die Hand nehmen und sowohl die Crew als auch die Kunden als Knowledge Manager durch die Informations- und Wissensfluten lenken. Ahoi und volle Kraft voraus!

    Weiterlesen...

  • Tipps & Tricks: Ziel für 2019 - Bildverwaltung in den Griff bekommen!

    Mittwoch, 07.11.2018 |

    Neue Techniken, höhere Ansprüche an Rechts-Sicherheit und steigende Bildnutzungen:
    Viele unserer Kunden sind schon dabei, den Einsatz von Bildern und anderen Medien auf neue Anforderungen zu trimmen. Was wir im Einzelnen für Sie tun können, lesen Sie hier.

    Weiterlesen...