Ihr Arbeitsraum: Anmelden / Registrieren

News: Thema des Monats: Das Snabblet ist da!

Freitag, 08.07.2016

Endlich kein ewiges „Bild speichern unter" mehr, wenn Sie nach Bildern suchen. Ab sofort wird nur noch gesnabbelt! Unser Snabblet speichert Ihre Auswahl automatisch mit allen relevanten Bildinfos dort ab, wo Sie es am besten gebrauchen können: in Ihrem Leuchttisch.

Einmal installiert, reicht dafür ein einfacher Klick auf das Snabblet-Symbol in Ihrer Browserleiste aus.

So können Sie in unzähligen Quellen suchen, verschiedene Motive auf den Leuchttisch legen, sich mit Kollegen und Kunden austauschen und dann – wenn die Entscheidung getroffen ist, ganz einfach lizenzieren. Kein Anlegen von Ordnern mehr, keine aufwändige Quellensuche, keine ungeklärten Urheberrechte: Mit dem Snabblet wird die Bildersuche jetzt ganz einfach und das Lizensieren ein Kinderspiel!

Probieren Sie es gleich aus – hier geht es zum Snabblet.


Veröffentlicht am Freitag, 08.07.2016 11:07
Kategorien: Thema des Monats Snabblet

Bestellen Sie unser Magazin


Weitere News:

  • Tipps & Tricks: Wir Bildbearbeiter

    Dienstag, 05.02.2019 |

    Wir recherchieren für Sie, wir beschaffen die Bilder für Sie, wir verschlagworten die Bilder und laden sie in Ihre Datenbank wenn gewünscht - und was noch nicht jeder weiß: Wir passen die Bilder währenddessen auch gern an.

    Weiterlesen...

  • Thema des Monats: Bauchgefühl-Training

    Dienstag, 05.02.2019 |

    Was beim Thema Personen und Marken auf Fotos in der Bildbranche längst zum Allgemeinwissen gehört, ist beim Influencer-Marketing noch ganz am Anfang der Lernkurve zu verorten. Die Abmahnwelle schwappte letztes Jahr über die junge Branche und die ersten erstaunlichen Urteile sind da. Staunen Sie mit und trainieren Sie Ihr Bauchgefühl.

    Weiterlesen...

  • Tipps & Tricks: Unser Training zu Personenfotos und Datenschutz

    Montag, 04.02.2019 |

    Seit einem Jahr ein heißes Eisen: die Datenschutzgrundverordnung. Viel wurde und wird über die DSGVO auch im Bereich der Fotografie diskutiert, doch das ohne Verlässlichkeiten. Um ein Feingefühl für das sensible Thema zu erarbeiten, haben die Bildbeschaffer ein Training entwickelt, das auch per Web-Konferenz für Sicherheit sorgt – und das in nur zwei bis drei Stunden.

    Weiterlesen...

  • Thema des Monats: Künstlich? Intelligent?

    Montag, 14.01.2019 |

    Das Jahr 2019 könnte unter einem künstlichen Stern stehen: Vermehrt haben wir es mit Bildern zu tun, die nur aussehen wie Fotos, mit Porträts von nicht-existierenden Menschen, mit ge-fake-ten Filmen – spooky, aber eine neue Art von „Wirklichkeit". Zugleich wird uns das Thema Künstliche Intelligenz (KI) auf hilfreiche Art und Weise in unserer gewohnten Umgebung begegnen: sei es bei der Arbeit mit DAM-Systemen und Grafikprogrammen oder beim alltäglichen Griff zum Smartphone.

    Weiterlesen...