Ihr Arbeitsraum: Anmelden / Registrieren

News: Agentur des Monats: CEPIC

Mittwoch, 08.06.2016

Wie immer war es schön, viele altbekannte Gesichter zu treffen und sich über die Neuigkeiten unserer Branche auszutauschen – auch wenn die Szene sich weiterhin spürbar ausdünnt, was vermutlich neben diverser großer Übernahmen (siehe Corbis) auch der Digitalisierung zuzuschreiben ist. Doch wie so oft entsteht da, wo sich etwas verändert, auch etwas Neues. So waren auf dem CEPIC Kongress so viele sogenannte Infringement-Agenturen vertreten wie noch nie zuvor. Der Markt der Copyright-Schützer wächst stark an. Copytrack oder Imageprotect zum Beispiel sind solche Agenturen, die mit hochspezialisierter Software und eigenen Anwälten den Kampf gegen unerlaubte Nutzungen antreten - wobei hier nur schwer auszumachen ist, wer sich zu Abmahnwellen aufschwingt und wer nur berechtigte Forderungen der Fotografen betreut.

Was uns zudem positiv aufgefallen ist: Die kommerzielle Bildsprache verändert sich. Es werden wieder verstärkt aktuelle Themen aufgegriffen und aufwändig visualisiert, so zum Beispiel rund ums Thema Azubis oder die verschiedenen Bereiche der Industrie. Agenturen wie caia, PhotoAlto oder maskot gehen da mit gutem Beispiel voran, sie investieren massiv in aufwändige Produktionen, um relevanten Themen unseres Zeitgeschehens mit guten Bildern zu mehr Aufmerksamkeit zu verhelfen.

Aber auch viele neue Kontakte konnten wir knüpfen und werden sie Ihnen demnächst hier in dieser Rubrik vorstellen.

Und wenn Sie jetzt gerade frische Bilder benötigen: Für Sie recherchieren wir immer gern! Rufen Sie einfach an und wir stellen Ihnen einen schönen Leuchttisch zusammen.


Veröffentlicht am Mittwoch, 08.06.2016 10:06
Kategorien: Agentur des Monats CEPIC

Bestellen Sie unser Magazin


Weitere News: